Aktuelles

Neue Datenschutzgrundverordnung für Unternehmer

28.02.2018 um 18:30 Uhr in den Räumen der AWI-TREUHAND

Am 25.05.2018 wird mit der EU-Datenschutz-Grundverordnung ein Meilenstein im Datenschutzrecht gesetzt. So müssen sich künftig alle Unternehmer für den Umgang mit personenbezogenen Daten Dritter rechtfertigen. Wer ein solches Datenschutzkonzept nicht in der vorgeschriebenen Form nachweisen kann, dem drohen teils drakonische Strafen.

In unserer Veranstaltung erfahren Sie

  • wie Sie im beruflichen Alltag rechtskonform mit sensiblen Kundendaten umgehen,
  • welche Neuerungen ab Mai 2018 durch die DSGO auf Sie zukommen und
  • wie Sie mit einem Datenschutzkonzept empfindliche Bußgelder vermeiden.

 

Referent:

David Bastanier, Rechtsanwalt (Bastanier & Schmelzer mbB)

 

Bitte melden Sie sich bis zum 18.02.2018 unter seminare@awi-treuhand.de an.

Ernst-Reuter-Platz 4
86150 Augsburg

Telefon: +49 (821) 90 64 30
E-Mail: awi@awi-treuhand.de
E-Mail: recht@awi-treuhand.de